Heft 08/2019


Editorial

Michael Vogelsang

Grußwort

Die Monate Juli und August werden auch für viele von euch Urlaubsmonate sein, wo dann einige Tage oder Wochen Ausspannen anstehen. Für diejenigen, die schon im Juli Urlaub gemacht haben, mögen die folgenden Gedanken als „Nachbetrachtung“ dienen (wie war mein Urlaub?). Für die anderen vielleicht als Ansporn für den vor ihnen liegenden Urlaub. Eine Auszeit ...

S. 3

Bibel praktisch

Jens Krommweh

Verborgenes Licht?!

Der Gegensatz „Licht und Finsternis“ ist ein wichtiges Thema im Wort Gottes – vom ersten bis zum letzten Blatt der Bibel. Auch der Herr Jesus sprach während seines Lebens häufig vom Licht, vom Leuchten oder von einer Lampe. Drei dieser Stellen „beleuchtet“ dieser Artikel. Wenn wir einen dunklen Raum betreten, schalten wir als erstes das Licht an, in ...

S. 4

Jesus Christus

Martin Schäfer

Jesus Christus – einzigartig! (6)

Andachten über den Erlöser Das Schreien des Herrn Das Schweigen des Herrn war das Thema der letzten Andacht und lässt uns Ihn bewundern. Dass der Herr aber auch laut gerufen, ja sogar geschrien hat, könnte dabei ein wenig vergessen werden. Dabei ist auch dies Ausdruck der echten Menschheit unseres Erlösers – und größter Not. Rufen, Flehen und ...

S. 9

Bibelstudium

Ernst-August Bremicker

Das Buch Ruth (4)

Kapitel 2 ist – wie wir in der letzten Folge gesehen haben – besonders reich an praktischer Belehrung für unser tägliches Leben. Ruth arbeitet fleißig auf dem Feld des Boas und lernt dort den Segen dieses vermögenden Mannes kennen, der ihr mehr gibt, als sie nötig hat. Doch es geht nicht allein um den Segen, sondern es geht vor allem um den, der den Segen ...

Ruth 3

S. 12

Augen-Blick

Wie setzt du deine Prioritäten

Ole liegt auf seinem Bett. Von seiner Umgebung bekommt er nicht viel mit. Dumpf hört man den Beat aus seinen Kopfhörern. Er ist ganz vertieft in sein Smartphone. Sein Freund Henrik hat ein neues Video hochgeladen und schon richtig viele Aufrufe, kein Wunder bei den vielen Abonnenten. „Immerhin schauen sich viele auch meine neuen Schnappschüsse aus dem Urlaub an“, ...

S. 20

Augen-Blick

Rätsel und Lösung

Rätsel Was erbat sich Salomo von Gott? Ein Kennzeichen der Menschen aus 2. Timotheus 3,2 Starkes Bedürfnis nach Anerkennung (Gal 5,26) "Wer unter euch groß sein will, soll euer ... sein" Der Sohn des Menschen ist gekommen, um zu ... Sprüche 22,4: Folge der Demut und der Furcht des HERRN ist (1) Sprüche 22,4: Folge der Demut und der Furcht des HERRN ist ...

S. 21

Bibel praktisch

Manuel Walter

Unser Leben: für Gott – getrennt von der Welt

„Ich ermahne euch nun, Brüder, durch die Erbarmungen Gottes, eure Leiber darzustellen als ein lebendiges, heiliges, Gott wohlgefälliges Schlachtopfer, was euer vernünftiger Dienst ist. Und seid nicht gleichförmig dieser Welt, sondern werdet verwandelt durch die Erneuerung eures Sinnes, dass ihr prüfen mögt, was der gute und wohlgefällige und vollkommene ...

S. 22

Glaube für Jungbekehrte

Manuel Seibel

Glaube für Jungbekehrte: Wann gibt es eigentlich eine Gewissensentscheidung?

Die Artikelserie „Glaube für Jungbekehrte“ richtet sich an Christen, die sich erst vor kurzer Zeit bekehrt haben. Das können Kinder und Jugendliche sein, oder auch schon etwas ältere Menschen. Für sie wollen wir in unregelmäßiger Folge Artikel abdrucken, die wichtige grundlegende Fragen und Themen behandeln. Es handelt sich nicht um ...

S. 27


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF