Heft 12/2011


Grußwort

M. Schäfer

Das persönliche Grußwort

Autobahn, Medien und Bibelstunde Auf der Autobahn nähere ich mich einem Fahrzeug, dessen Heck mit dem bekannten Fischzeichen versehen ist – doch in dem Symbol steht in schamloser Weise: „SATAN“. Abends lese ich zuhause in den Nachrichten, dass der homosexuelle Partner eines bekannten Politikers schlichtweg als sein „Gatte“ bezeichnet wird, ein Wort, das man ...

S. 3

Personen in der Bibel

A. Lang

Der Wunsch eines jungen Mannes

Im Alten Testament finden wir einen jungen Mann, der von Gott plötzlich in eine große Ver antwortung gestellt wurde. Er wurde dazu ausersehen, als König das Volk Gottes zu regie ren. Dieser junge Mann hieß Salomo. Der junge Salomo (vgl. 1. Chr 29,1) war Thronfolger seines Vaters David. Gott gab ihm Gelingen, indem Er das Königtum in seiner Hand befestigte (1. ...

1Kö 3, 4-15 Salomo

S. 4

Gute Botschaft

Erlebnisse am Weihnachtsmarkt

Erlebnisse am Weihnachtsmarkt Weihnachtsmarkt in einer rheinischen Großstadt. Menschenmassen schieben sich durch die Fußgängerzone. Eine Gruppe junger Christen trifft sich, um Evangeliumsschriften und christliche Kalender weiterzugeben. Dabei werden zahlreiche Lieder gesungen. Dicht gedrängt stehen die Menschen, um zuzuhören. Viele nehmen interessiert die Schriften ...

Mission, Weihnachtsmarkt

S. 10

Post von Euch

M. Schäfer

Sind Einheit des Geistes und Einheit des Leibes dasselbe?

Frage Sind Einheit des Geistes und Einheit des Leibes dasselbe? Liebe Brüder im Herrn, schon lange Zeit lese ich mit Freude Eure Hefte und denke, dass sie vielen Leuten zum Segen sind. Im Heft 07/2011 auf Seite 27 steht geschrieben: „Somit schließt die Einheit des Leibes zwar alle Gläubigen ein, während die Einheit des Geistes leider oft viel, viel kleiner ...

Eph 4, 3 Einheit, Geist, Leib

S. 13

Bibelstudium

T. Attendorn

Heilsgewissheit

Pro/Contra Heilsgewissheit Teil 2: Unterscheiden, was die Bibel unterscheidet Bist du auch schon einem von neuem geborenen Christen begegnet, der sich ernsthaft fragt, ob er doch noch verloren gehen kann? Oder bist du vielleicht selbst nicht überzeugt davon, dass dein Heil ewig sicher ist? Wer sich mit diesem Thema beschäftigt und bei anderen Christen Hilfe sucht, stößt ...

Heilsgewissheit

S. 18

Bibel praktisch

R. Paul

Die "Firewall" eines Gläubigen - Angriffe von außen

Der Hacker in Aktion Allgemein werden solche Menschen „Hacker“ genannt. Ihre Ziele sind sehr unterschiedlich. Im Wesentlichen sind es etwa folgende: den fehlerfreien Betrieb des Computers zu stören oder ihn ganz und gar funktionsunfähig zumachen. den Computer oder dessen Besitzer so zu manipulieren, dass auf ihn ungeahnte Kosten zukommen. Informationen zu stehlen: ...

Computer, Satan

S. 25

Buchbesprechung

G. Setzer

Biblische Gemeinde

Biblische Gemeinde – heute noch möglich? Manuel Seibel Gott hat erlöste Menschen nicht isoliert in diese Gesellschaft gestellt, sondern sie miteinander verbunden: zu der einen Versammlung Gottes. Was sagt die Bibel über die Versammlung? Und was bedeutet das für die Praxis des Versammlungslebens? Kann man angesichts der vielen unterschiedlichen Gruppierungen ...

S. 29

Zum Nachdenken

Die andere Hälfte

Als Jacques von der Arbeit nach Hause kam, zeigte ihm seine Frau Jeanne ein Neues Testament, das sie günstig erstanden hatte. Doch Jacques ärgerte sich über diese Geldausgabe. „Aber Jacques“, sagte Jeanne vorsichtig, „das Geld gehörte doch zur Hälfte mir.“ – „Das Geld gehörte zur Hälfte dir?“, schrie Jacques. ...

Lk 15, 18

S. 32


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF