Heft 09/2011

Grußwort

Das persönliche Grußwort (M. Vogelsang)

Seite: 3

Manche werden das Bild in den Medien noch vor Augen haben: Barack Obama und seine Berater sitzen in einem Zimmer, die Blicke gebannt auf einen Bildschirm gerichtet. Dort läuft die Live-Übertragung des Einsatzes der Navy Seals gegen den TopTerroristen Osama bin Laden. Später wurde bekannt, dass der US- Präsident die Entscheidung, ob er den Befehl zum Angriff auf das ...

Bibel praktisch

Christen und Wunderheilungen (G. Setzer)

Seite: 4

Wir können sicher nicht alles beurteilen, was auf diesem Globus „Wunderheilung“ genannt wird. Es ist auch so, dass bis heute manche Menschen auf wunderbare Weise gesund werden. Doch eine Frage bleibt: Was ist von den Wunderheilern heutzutage zu halten, die Menschen wie Magnete anziehen und damit werben, dass sie viele von ihren Krankheiten befreien? Es gibt ...

Stichwörter: Wunderheilung, Krankheit, Medizin


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de