Heft 08/2011

Grußwort

Das persönliche Grußwort (M. Seibel)

Seite: 3

EHEC-Epidemie In diesen Wochen ist die bakterielle EHEC-Infektion (Enterohämorrhagische Escherichia coli) in aller Munde. Vermutlich ist dieses Thema längst in Vergessenheit geraten, wenn du dieses Heft in deiner Hand hältst. So schnell verändert sich das Zentrum des Interesses im Leben von uns Menschen. Was uns heute noch beängstigt, macht uns morgen keine Sorgen mehr ...

Bibel praktisch

Dies tut zu meinem Gedächtnis

Seite: 4

Diese Szene in einem Jerusalemer Obersaal geht zu Herzen. Lukas arbeitet im 22. Kapitel auf sie hin: Die Schilderung der letzten Tage, bevor der Herr gefangen genommen, verurteilt und umgebracht wird, spitzt sich immer weiter zu. In Vers 1 wird angekündigt: „Es kam aber das Fest der ungesäuerten Brote näher“; in Vers 7 dann: „Es kam aber der Tag der ...

Bibelstellen: Rö 14
Stichwörter: Brotbrechen, Gedächtnismahl

Bibel praktisch

Tisch des Herrn - Mahl des Herrn (M. Schäfer)

Seite: 9

Tisch des Herrn – mahl des Herrn Christen, die ihren Herrn lieben, denken besonders an Ihn, indem sie das Mahl des Herrn oder Abendmahl gemeinsam feiern. Dem Bibelleser fällt auf, dass Gottes Wort dabei neben der Formulierung „Brot brechen“ (Apg 2,42.46; 20,7) als Begriff für diese Handlung auch vom „Mahl des Herrn“ (1. Kor 11,20) und vom „Tisch ...

Bibelstellen: Apg 8, 32; Jes 53, 7
Stichwörter: Tisch des Herrn, Mahl des Herrn, Gedächtnismahl

Bibel praktisch

Sei guten Mutes (M. Simmer)

Seite: 13

Ein Gelähmter Kapernaum (Mk 2,1 ff.). Vier Freunde bringen einen Gelähmten zum Herrn (Wie lange er wohl schon gelähmt war?). Es waren sehr viele Leute in dem Haus, kein Durchkommen für die vier Männer mit ihrem gelähmten Freund. Aufgeben? Hat doch keinen Zweck? Wieder umkehren und ohne Ergebnis nach Hause gehen? Nein, die vier Freunde scheuen keine Mühe, ...

Stichwörter: guten Mutes, Mut

Bibelstudium

Die Klagelieder - Prophetische und typologische Auslegung (P.v. Stein)

Seite: 18

Um zu verstehen, wie man Jesus Christus im Alten Testament entdecken kann, reichen ungefähr zwei Stunden. Allerdings nur, wenn man einen perfekten Lehrer hat. Diesen Lehrer hatten die Emmaus-Jünger, die auf dem Weg von Jerusalem nach Emmaus von dem Herrn Jesus selbst erklärt bekamen, was über Ihn im Alten Testament vorhergesagt ist: „Und von Mose und von allen ...

Bibelstellen: Klgl
Stichwörter: Klagelieder

Bibel praktisch

diese Antwort möchte ich meinem Retter geben! (M. Seibel)

Seite: 26

eine ganz persönliche Bitte Wir finden in den Evangelien nicht viele Bitten, die der Herr Jesus an Menschen gerichtet hat. Eine jedoch können wir ganz am Ende seines Lebens entdecken. Sie richtet sich auch an unsere Herzen heute: „Und er nahm Brot, dankte, brach und gab es ihnen und sprach: Dies ist mein Leib, der für euch gegeben wird; dies tut zu meinem ...

Bibelstellen: Lk 22, 19
Stichwörter: Brotbrechen, Gedächtnismahl

Buchbesprechung

Die Bibel im Überblick (G. Setzer)

Seite: 30

die Bibel im Überblick (Arend Remmers) Das Buch „Die Bibel im Überblick“ von Arend Remmers vereinigt die beiden früher erschienenen Bände „Das Alte Testament im Überblick“ und „Das Neue Testament im Überblick“ in einem Band. Der Inhalt dieser beiden Bände wurde allerdings stark erweitert und überarbeitet. ...

Zum Nachdenken

Ich war Atheist

Seite: 32

Vor 12 Jahren war ich noch Atheist. Ich dachte, es gibt keinen Gott. Ich war gewillt, hart zu arbeiten, um alle Ziele zu erreichen, die ich mir gesteckt hatte. Ich wollte einen guten Arbeitsplatz und ein komfortables Haus. Mit 30 Jahren hatte ich das alles erreicht. Aber ich fühlte mich nicht befriedigt. Das Leben ödete mich an. Um diese Zeit lernte ich erstmals Freunde kennen, die ...

Bibelstellen: Jes 45, 22; Rö 8, 32


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Elberfelder Übersetzung

Die Elber­fel­der Über­set­zung Edi­tion CSV ist eine wort­ge­treue Über­set­zung der Bi­bel in ver­ständ­li­cher Spra­che. Auf die­ser Web­sei­te kön­nen Sie den Bi­bel­text voll­stän­dig le­sen und durch­su­chen. Zu­dem wer­den Werk­zeu­ge an­ge­bo­ten, die für das Stu­di­um des Grund­tex­tes hilf­reich sind.

www.csv-bibel.de
Der beste Freund

Die­se Mo­nats­zeit­schrift für Kin­der hat viel zu bie­ten: Span­nen­de Kurz­ge­schich­ten, in­te­res­san­te Be­rich­te aus an­de­ren Län­dern, vie­les aus der Bi­bel, Rät­sel­sei­ten, Aus­mal­bil­der, Bi­bel­kurs, an­sprech­ende Ge­stal­tung. Da Der beste Freund die gu­te Nach­richt von Je­sus Chris­tus im­mer wie­der ins Blick­feld rückt, ist die­ses Heft auch sehr gut zum Ver­tei­len ge­eig­net.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Die­se Mo­nats­zeit­schrift wen­det sich an alle, die ihr Glau­bens­le­ben auf ein gu­tes Fun­da­ment stüt­zen möch­ten. Die­ses Fun­da­ment ist die Bi­bel, das Wort Got­tes. Des­halb sol­len al­le Ar­ti­kel die­ser Zeit­schrift zur Bi­bel und zu ei­nem Le­ben mit un­se­rem Ret­ter und Herrn Je­sus Chris­tus hin­füh­ren.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de