Heft 03/2011

Grußwort

Das persönliche Grußwort (R. Möckel)

Seite: 3

Nun sind wir bereits im dritten Monat des Jahres 2011. Gerade hat das Jahr doch erst begonnen! Wir alle, da sind unsere jungen Leser ganz gewiss nicht ausgenommen, stehen unter dem Eindruck der schnell dahin fliegenden Zeit. Ich erinnere mich dabei an einen Ausspruch von Wilhelm Busch „Eins zwei drei, im Sauseschritt, eilt die Zeit und du eilst mit“. Über zwei Seiten dieser ...

Aktuelles

Eine geöffnete Tür

Seite: 4

Nicht damals … Vor rund 500 Jahren und auch Anfang des 19. Jahrhunderts gab es große Erweckungen. Damals war der geistliche Hunger kaum zu stillen. Tausende kamen zum Glauben. Das war damals, aber darum geht es jetzt nicht. Vor ca. 20 Jahren, als Osteuropa sich öffnete, wurden viele Gelegenheiten genutzt, das Evangelium zu verbreiten. Da hörte man von einer ...

Stichwörter: Mission

Aktuelles

Burnout (T. Attendorn)

Seite: 7

I. Was ist ein Burnout? Mit „Burnout“ bezeichnet man landläufig den Zustand, wenn man sich geistig/seelisch verausgabt hat; wenn der innere „Akku“ leer ist. Offiziell wird der Burnout definiert als „Ausgebranntsein, Zustand der totalen Erschöpfung“. Er ist im medizinischen Sinne keine Krankheit 1 . Ist das ein Thema für Folge mir nach - ...

Stichwörter: Burnout, ausbrennen

Personen in der Bibel

Josaphat (C. Mohncke)

Seite: 13

Josaphat – ein gesegneter König Nach Asa wurde sein Sohn Josaphat König über Juda. Auch er war ein Mann, der auf den Wegen seines Vaters David wandelte. Deshalb konnte Gott ihm das Zeugnis ausstellen, dass er tat, was recht war in den Augen des Herrn (1. Kön 22,43; 2. Chr 17,3). Josaphat suchte den Gott seines Vaters David und wandelte in seinen Geboten. Das ...

Stichwörter: Josaphat

Personen in der Bibel

Elihu - ein junger Mann mit schwerer Botschaft (M. Schäfer)

Seite: 18

Folge 1: Elihu – von Gott zum Dienst berufen Junge Menschen und Leiden – ein Gegensatz? Mehr junge Leute als vielleicht vermutet werden mit Leiden bei sich oder anderen konfrontiert. Elihu, ein Zeitgenosse Hiobs und vergleichsweise jung, wurde in die Leidensgeschichte Hiobs und die Reaktionen seiner Freunde hineingezogen – und sah sich zu Reaktionen veranlasst, deren ...

Bibelstellen: Hi 32
Stichwörter: Elihu

Post von Euch

Frage (T. Attendorn)

Seite: 23

Frage: 10 Männer in Sacharja 8 – Bedeutung und Nutzen für uns Frage zu Sacharja 8,23 („So spricht der Herr der Heerscharen: In jenen Tagen, da werden zehn Männer aus allerlei Sprachen der Nationen ergreifen, ja, ergreifen werden sie den Rockzipfel eines jüdischen Mannes und sagen: ‚Wir wollen mit euch gehen, denn wir haben gehört, dass Gott mit euch ...

Bibelstellen: Sach 8, 23

Aktuelles

Ägypten, Israel und Europa (M. Seibel)

Seite: 25

Wer hätte vor einem halben Jahr gedacht, dass es in Ländern wie Tunesien, Ägypten, Libyen, Jemen, Jordanien, Syrien und Bahrein usw. möglich sein könnte, dass eine Bewegung weg von einer Diktatur bzw. Autokratie (Selbstherrschaft) hin zu einer Art Demokratie von Erfolg gekrönt wäre? Wir wissen nicht, was am Ende durch diese von einer breiten Masse getragenen ...

Stichwörter: Zukunft, Naher Osten, Europa, Israel, Ägypten

Zum Nachdenken

Das Allerneuste

Seite: 32

„Habt ihr schon das Allerneueste gehört? Johanna - also das Mädchen aus dem 5. Semester - ist fromm geworden!“ Unter den Studenten schlägt die Nachricht wie eine Bombe ein. Johanna ist nämlich recht bekannt - bekannt für ihre zahlreichen intimen Freundschaften und für ihren ganz und gar nicht christlichen Lebensstil. Und dann auf einmal diese ...

Bibelstellen: Rö 5, 6-8


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de