Heft 05/2018

Editorial

Der Nutzen aus dem Buch der Richter (Jan Geese)

Seite: 3

Von den verschiedenen Richtern können wir vieles lernen, was für unser geistliches Leben wichtig ist. Doch auch das Verhalten des Volkes Israels in dieser Zeit ist eine Belehrung für unser Glaubensleben. So wie das Volk viele Höhen und Tiefen erlebt hat, erleben auch wir geistliche Höhen und Tiefen. Dabei finden wir folgenden Ablauf: das Abwenden von Gott die ...

Bibelstellen: Richter

Themenheft

Überblick über das Buch der Richter (Andreas Hardt)

Seite: 4

Das Buch der Richter beschreibt einen etwa 300-350 Jahre langen Abschnitt in der Geschichte des Volkes Israels. Es steht zu Recht direkt nach dem Buch Josua, denn es knüpft unmittelbar an die Inbesitznahme des Landes unter Josua an und zeichnet das Bild einer Epoche der Untreue und des Niedergangs in Israel. Trotzdem werden die Lichtstrahlen der Gnade und Rettung Gottes sichtbar, die Er ...

Themenheft

Debora und Barak (Hartmut Frisch)

Seite: 10

„Und die Kinder Israel taten wieder was böse war in den Augen des Herrn. “ Diesem Satz begegnet man mehrfach im Buch der Richter, so auch am Anfang von Kapitel 4. Ehud, der Richter, der Israel aus der Hand Moabs befreit hatte, war gestorben. Wer sollte Israel nun auf den richtigen Weg zurückführen? Welch eine Gnade: Der Herr selbst tut es! Das Handeln des Herrn ist ...

Für Abonnenenten

Themenheft

Gideon (Stefan Ulrich)

Seite: 15

Gideon ist der sechste Richter, der im Buch der Richter vorgestellt wird. Aus seiner Geschichte, die in den Kapiteln 6 bis 8 berichtet wird, können wir viel lernen. Unter anderem finden wir nützliche Hinweise für jeden, der sich dem Herrn Jesus zur Verfügung stellen und Ihm dienen möchte. Einige davon wollen wir uns in diesem Artikel ansehen. Eine Begegnung mit dem ...

Für Abonnenenten

Buchbesprechung

Überwinden - Aber wie? (Frank Warias)

Seite: 20

Buchempfehlung Überwinden – aber wie? (J. T. Mawson) Christliche Schriftenverbreitung, 2012, 180 Seiten, 9,90 € Das Bild eines majestätischen Adlers, der ein unbändiges Verlangen nach Freiheit verspürt und der Kraft hat, seine mächtigen Schwingen zu entfalten und in die Höhe zu steigen – der aber in einem Käfig gefangen ist – und ...

Für Abonnenenten

Themenheft

Die "kleinen" Richter (Daniel Melui)

Seite: 22

Im Buch der Richter finden wir neben bekannten Richtern wie Gideon und Simson auch weniger bekannte. Weniger bekannt bedeutet natürlich nicht, dass die Rettung, die Gott durch sie herbeiführte, von geringerer Bedeutung gewesen wäre. Dass manche Richter nicht so „berühmt“ sind, rührt teilweise daher, dass ihre Geschichte nur einen kleinen Raum im Wort Gottes ...

Themenheft

Der Richter Simson (Gerrid Setzer)

Seite: 27

Simson verfügt über eine gewaltige Kraft. Er tötet einen Löwen mit bloßen Händen, kämpft allein erfolgreich gegen ein Heer und reißt ein Stadttor aus seiner Verankerung. Doch dieser starke Mann ist auch schwach: Schönen Frauen kann er nicht widerstehen. Das wird ihm zum Verhängnis. Simson wächst in einem gottesfürchtigen Elternhaus ...

Für Abonnenenten

Die gute Saat

Beten - auch in der U-Bahn?

Seite: 32

Betet unablässig; danksagt in allem, denn dies ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch. 1.Thessalonicher 5,17.18 Eine Christin erzählt: „Man kann überall beten. Ich habe zum Beispiel die Angewohnheit, in der U-Bahn zu beten, zuerst für all die Menschen um mich her, die mir zwar unbekannt sind, die Gott aber kennt. Dann, wenn die Fahrt länger ...


Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de