Heft 11/2015

Die erste Unehrlichkeit (Die gute Saat)

Wer seine Übertretungen verbirgt, wird kein Gelingen haben; wer sie aber bekennt und lässt, wird Barmherzigkeit erlangen. Sprüche 28,13 Die erste Unehrlichkeit Ein Regierungsbeamter besuchte ein Gefängnis und wurde bei der Besichtigung vom Direktor begleitet. Ein junger Mann fiel durch sein gepflegtes Äußeres auf. Er schien aus gutem Hause zu sein. Der Beamte fragte ...

Editorial (Henning Brockhaus)

Seite: 3

Fortschritt, Fortschrittlichkeit, Wachstum – Begriffe, die nahezu in allen Bereichen der Gesellschaft ihren Platz und ihre Bedeutung haben. Sie werden immer und überall als erstrebenswert dargestellt. Ob in Wirtschaft, Politik, Gesellschaft oder im Hinblick auf die Persönlichkeitsentwicklung. Für uns Christen hat der letztgenannte persönliche Bereich noch eine andere, viel ...

Der progressive junge Christ (Martin Schäfer)

Seite: 4

Der progressive junge Christ Drei Schritte weiter – gegen den Strom Die Thessalonicher hatten sich mitten aus Götzendienst und sexueller Sittenlosigkeit zu dem lebendigen Gott bekehrt. Nun galt es, diesem Gott auch wirklich zu gefallen. Paulus gibt ihnen neben vielen anderen Hinweisen drei „Tipps“ für ein heiliges Leben mit auf den Weg, die auch für junge Christen ...

Bibelstudium

2. Johannes (6) (Christian Briem)

Seite: 19

2. Johannes: Liebe in der Wahrheit (Schluss) Im abschließenden Teil der Serie über den 2. Johannesbrief geht es um die praktische Konsequenz aus den Belehrungen des Briefes und um die Grüße. Nicht grüßen – nicht ins Haus aufnehmen (Vers 10) „Wenn jemand zu euch kommt und diese Lehre nicht bringt, so nehmt ihn nicht ins Haus auf und grüßt ihn nicht“ ...


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de