Heft 10/2015

Editorial (Martin Schäfer)

Seite: 3

Der unbekannte Geist? Wissen gefragt! Zur Zeit des Apostels Paulus gab es in Athen einen Altar, der dem unbekannten Gott geweiht war. Paulus nutzte diesen Tatbestand, um seinen Zuhörern diesen unbekannten Gott bekannt zu machen (Apg 17,22-34). Geht es manchen unter uns nicht ähnlich, wenn es um den Heiligen Geist geht? Dass wir Ihn eigentlich kaum kennen, dass Er uns daher auch ...

Zum Nachdenken

Der Heilige Geist - Eine Person der Gottheit (Gerrid Setzer)

Seite: 4

Zehn Tage nach der Himmelfahrt des Herrn kam der Heilige Geist auf die Erde. Seit dem Pfingsttag wohnt der Heilige Geist in jedem Gläubigen und in der Versammlung (Gemeinde). Die Anwesenheit des Geistes ist eines der charakteristischen Merkmale der christlichen Zeitepoche. Darum ist es sehr wichtig, das zu kennen, was die Bibel über den Heiligen Geist sagt. In diesem Artikel wollen wir ...

Erfüllt mit dem Geist (Michael Hardt)

Seite: 21

Erfüllt mit dem Geist – und doch nicht charismatisch? Die Gnadengaben (damals und heute) Was bedeutet es eigentlich, mit dem Geist erfüllt zu sein? Muss man dazu charismatisch sein oder denken? In diesem Aufsatz, der einer in englischer Sprache vorliegenden Sammlung von Fragen & Antworten entnommen ist, beantwortet der Autor eine Reihe von Fragen zu diesem Thema. 1. Was ...

Wundergaben - Zungenrede - PowerEvangelium (Tobias Walker)

Seite: 26

Wunderheilungen, Zungenrede, Power Evangelium - was sagt die Bibel? Viele wünschen sich eine große Kraftentfaltung in ihrem Glaubensleben. Da klingt das Angebot attraktiv: Wunderheilungen – Zungenrede – Power-Evangelium. Wäre das nicht erstrebenswert oder auch erlebenswert? Finden wir darin eine Erfüllung unseres Glaubenslebens, oder ist doch nicht alles Gold, was glänzt? Diesen ...

Literaturempfehlungen

Seite: 31

Buchempfehlungen zum Thema In diesem Heft können die verschiedenen Aspekte, die mit dem Thema „Der Heilige Geist“ verbunden sind, nur recht kurz besprochen werden, manche gar nicht. Deshalb empfehlen wir gerne einige Bücher zur nützlichen und notwendigen Ergänzung. Alle Bücher können beim Herausgeber von „Folge mir nach“ bezogen werden (www.csv-verlag.de – an passender Stelle ...


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de