Heft 02/2012

Editorial

Grußwort (T. Attendorn)

Seite: 3

Im ersten Beitrag dieses Hefts wird die Frage aufgeworfen: „Hast du Zeit für den Herrn Jesus?“ Vielleicht hast du dir zum Jahreswechsel in dieser Hinsicht etwas vorgenommen: eine regelmäßige Stille Zeit; ein Bibelstudium, das seinen Namen verdient; eine Gebetsliste; bestimmte Aufgaben im Reich Gottes, die du schon lange vor dir her schiebst ... Nun ist das Jahr gut ...

Aktuelles

Hast du Zeit für den Herrn Jesus? (S. Gräb)

Seite: 4

Durch die Zwänge und anforderungen unserer Zeit kann das Wesentliche in unserem Leben sehr schnell in Vergessenheit geraten. Das Lesen der bibel und das intensive gebet zu unserem herrn bleiben auf der Strecke. Vielleicht kommst du nicht auf die Felder der Schweine wie der „verlorene Sohn“. Dennoch kann auch dich der folgende Erfahrungsbericht aufrütteln. Zeit für ...

Stichwörter: Zeit

Bibel praktisch

Keine Kompromisse (F.B. Hole)

Seite: 9

Lektionen aus alter Zeit für moderne Zeiten (1. Könige 13) Was ich heute abend sagen möchte, kann mit zwei Worten zusammengefasst werden: „Keine Kompromisse.” Das gefällt dem modernen geist nicht, denn unter Menschen werden die besten geschäfte durch Kompromisse abgeschlossen. Wir starten mit völlig gegensätzlichen Meinungen und nähern uns ...

Bibelstellen: 1Kö 13

Bibel praktisch

Pro/Contra Heilsgewissheit (Teil 4) (T. Attendorn)

Seite: 18

Teil 4: Grundsätze der Bibel richtig anwenden Bist du auch schon einem von neuem geborenen Christen begegnet, der sich ernsthaft fragt, ob er doch noch verloren gehen kann? Oder bist du vielleicht selbst nicht überzeugt davon, dass dein Heil ewig sicher ist? Wer sich mit diesem Thema beschäftigt und bei anderen Christen Hilfe sucht, stößt schnell auf ...

Stichwörter: Heilsgewissheit

Post von Euch

Heilsgewissheit (T. Attendorn)

Seite: 23

Frage: Ich habe eine Frage zur Heilssicherheit. In Römer 8,31 ff. werden viele Dinge aufgezählt, die uns nicht von der Liebe Gottes scheiden können. Es wird gesagt, dass es hier nur um Dinge „von außen“ geht. Es sei deshalb möglich, dass ein Gläubiger, der von der in ihm wohnenden Sünde verleitet wird, sich innerlich von Gott lossagt und dann ...

Bibelstellen: Rö 8,31

Bibel praktisch

Die Firewall eines Gläubigen - das Cluster (R. Paul)

Seite: 24

In den bisherigen Artikeln sahen wir, dass Techniken, welche die Sicherheit von Computern und Netzwerken erhöhen, auf unser persönliches Glaubensleben angewendet werden können. Bei dem Thema Firewall Cluster, das uns in dieser Folge beschäftigt, geht es um das Miteinander und Füreinander-Einstehen der Gläubigen. Was ist überhaupt ein Firewall Cluster? Es ist ...

Stichwörter: Firewall

Buchbesprechung

Pilgerreise zur seligen Ewigkeit (M. Seibel)

Seite: 27

von John Bunyan Die „Pilgerreise“ gehört zu den Klassikern unter christlichen Büchern. Schon als Kind wurde mir dieses Buch empfohlen. Vielleicht habe ich es damals auch gelesen. So richtig erinnern konnte ich mich aber nicht, als ich es jetzt im Urlaub las. Es ist ein Buch aus dem 17. Jahrhundert, das auch die Kenntnis der christlichen Lehre des Neuen Testaments aus ...

Stichwörter: Bunyan; Pilgerreise

In Untersuchungshaft

Seite: 32

In Köln saß ein junger Mann in Untersuchungshaft. Er war völlig verzweifelt. In stark angetrunkenem Zustand hatte er ein schweres Sittlichkeitsverbrechen verübt. Jetzt war er nüchtern und konnte wieder klar sehen. Und was er sah, das brachte ihn zur Verzweiflung. Die ganze Ekelhaftigkeit seines Vergehens stand ihm vor Augen. Was für einen Genuss hatte es ihm denn ...

Bibelstellen: Ps 40,2-4


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de