Augen-Blick

Der Himmel - dein Zuhause

Der Himmel - dein Zuhause

Nur noch zwei Tage - dann ist das Praktikum vorüber. Lange schont sehnt sich Noah diesen Tag herbei. Eigentlich hat ihm das dreiwöchige Praktikum viel Spaß gemacht. Das Problem dabei war nur, dass er für diese Zeit bei Bekannten wohnen musste.
Zwar wurde er dort gut aufgenommen und alle sind freundlich und nett, und doch ist es nicht wie zu Hause. Ihm fehlen seine Eltern, die Geschwister und das gewohnte Umfeld. Manchmal hatte er richtig Heimweh. Dann konnten die Tage noch so schön sein - er dachte doch immer wieder an seine Heimat.

Hast du auch schon mal Heimweh gehabt? Es tut weh, nicht wahr? Doch im Blick auf die Ewigkeit ist es sogar vorteilhaft, wenn wir Heimweh haben. Denn geistlich gesehen sind wir auf dieser Erde nicht zu Hause. Wer an den Herrn Jesus glaubt, der hat sein zu Hause im Himmel. Es kann sein, dass der Herr Jesus schon heute wiederkommt und uns zu sich holen wird. Dann werden wir für immer bei ihm sein in unserem richtigen Zuhause, dem Vaterhaus, und nie mehr fort müssen. Freust du dich darauf?

Denn unser Bürgertum ist in den Himmeln, von woher wir auch den Herrn Jesus Christus als Heiland erwarten.
Philipper 3,20