Heft 04/2017

Editorial

Immer muss ich wieder lesen... (Hartmut Mohncke)

Seite: 3

So beginnt ein bekanntes Lied aus dem 19. Jahrhundert, das bis heute gern gesungen wird. Weiter heißt es: „… in dem alten, heil’gen Buch“. Was will die Dichterin dieses Liedes sagen – dass die Bibel für Christen eine Pflichtlektüre ist? Nein, sie beschreibt ein inneres Verlangen nach dem Wort Gottes, das jeder gesunde Christ täglich ...

Bibel praktisch

Vom Saulus zum Paulus (Rainer Möckel)

Seite: 4

Seine Herkunft Saulus erblickte das Licht der Welt in Tarsus, einer bekannten größeren Stadt in Zilizien. Seine Eltern waren aller Wahrscheinlichkeit nach streng gläubige Juden, die viel Wert legten auf die Einhaltung des Gesetzes und die Überlieferungen der Väter. Sie gehörten der strengsten jüdischen Sekte der Pharisäer an. So wurde ihr Sohn am achten ...

Für Abonnenenten

Bibelstudium

Das Markus-Evangelium (Teil 2) (Michael Vogelsang)

Seite: 11

Ein Bibelstudium für junge Bibelleser Kapitel 4 (Lies das Kapitel in deiner Bibel) Gliederung Das Gleichnis vom Sämann (4,1-20) Lampe, Same und Senfkorn – weitere Gleichnisse des Herrn (4,21-34) Jesus stillt den Sturm (4,35-41) Inhalt In diesem Kapitel benutzt der Herr einige bildhafte Erzählungen, um den Jüngern geistliche Wahrheiten zu ...

Bibelstellen: Markus 4; 5; 6
Stichwörter: Bibelstudium

Für Abonnenenten

Augen-Blick

Strahlen der Liebe (Jan Geese)

Seite: 20

Es ist allgemein bekannt, dass die Sonne einen großen Einfluss auf unsere Stimmung hat: "Helles Licht drosselt die Produktion von Melatonin und hellt die Stimmung auf. Weniger Melatonin bedeutet gleichzeitig mehr vom Gute-Laune-Hormon Serotonin. Licht bewirkt also eine bessere Stimmung und steigert den Antrieb." (www.welt.de) Die Voraussetzung dazu ist aber, dass man sich auch in dem ...

Für Abonnenenten

Die tägliche Bibelandacht (3) (Manuel Seibel)

Seite: 22

Fasten ist „in“. Geistliches Fasten sollte „out“ sein. Aber was spricht eigentlich gegen geistliches Fasten? In diesem Kapitel denken wir über Gründe nach, warum wir Gottes Wort lesen sollten – gerne lesen wollen. Warum? (1) Dieses Mal kommt die wichtige Frage an die Reihe: Warum eigentlich lesen wir Gottes Wort? Was ist die Motivation, die ...

Bibelstellen: 1. Petrus 2,2; Ps 1,2

Lebensbeschreibung

Martin Luther – biographische Notizen (Teil 4) (Michael Vogelsang)

Seite: 25

Das „schwarze Kloster“ – ein Haus voller Leben Martin und Katharina Luther bekamen insgesamt sechs Kinder. Doch in dem „schwarzen Kloster“ [1] waren das nicht die einzigen Bewohner. Das Haus war ständig voller Leben. Besonders von Katharina, der Hausherrin, wurden viel Kraft und verschiedene Fähigkeiten gefordert. Johannes (Hans) Luther[2] Das ...

Die gute Saat

Der Wert der Bibel

Seite: 32

Besser ist mir das Gesetz deines Mundes als Tausende von Gold und Silber. Psalm 119,72 Wenn Sie morgens Brötchen kaufen und der Verkäuferin einen 500-Euro-Schein über die Theke reichen, wird sie ihn kaum annehmen wollen. Warum? Aus Angst, der Schein sei gefälscht? Das könnte man anhand der verschiedenen Sicherheitsmerkmale schnell überprüfen. – ...


Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de