Heft 03/2017

Editorial

Bist du bereit? (Fokko Peters)

Seite: 3

Bist du bereit? Als ich den Artikel „Kurz vor zwölf“ (S. 4) gelesen hatte, gingen mir hinterher folgende Gedanken durch den Kopf: Wann habe ich eigentlich zum letzten Mal an die Entrückung gedacht? War es letzten Sonntag? Oder doch vorletzten? – Vom Alltag mal ganz zu schweigen, in dem das „Auf-Abruf-Sein“ ohnehin nur selten zur echten Lebenspraxis ...

Aktuelles

Kurz vor zwölf (Gerrid Setzer)

Seite: 4

Viele Menschen schauen sorgenvoll in die Zukunft. Werden sich die Kriege ausweiten? Kommen Atomwaffen zum Einsatz? Wird die Welt untergehen, wird die Zivilisation ausgelöscht werden? So ganz unberechtigt sind diese Ängste nicht. Doch Christen haben eine andere Perspektive. Kurz nach dem Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki im Jahr 1945 erschien erstmalig das ...

Bibelstudium

Das Markus Evangelium (Teil 1) (Michael Vogelsang)

Seite: 7

Ein Bibelstudium für junge Bibelleser Einführung Verfasser: Markus Markus kannte Petrus als einen väterlichen Freund. Die Gebetsversammlung für den Gefangenen Petrus (Apg 12) fand in seinem Elternhaus statt. Auch hat er Paulus und Barnabas, seinen Verwandten (Kol 4,10), auf ihrer ersten Missionsreise begleitet. Jedoch quittierte er dort frühzeitig seinen Dienst ...

Bibelstellen: Markus

Für Abonnenenten

Augen-Blick

Achtung Gefahr! (Jan Geese)

Seite: 16

„Bis zur nächsten Stunde macht ihr bitte Aufgabe 4 von Seite 162“. Schnell überfliegt Joel die Aufgabe. „Da sitze ich bestimmt wieder eine Stunde dran“, denkt er und seufzt leise. Auch heute hat er nicht viel verstanden. Aber egal – jetzt erstmal schnell nach Hause. Als Joel die Klasse verlässt, wirft er noch einen flüchtigen Blick auf sein ...

Bibel praktisch

Die tägliche Bibelandacht - Teil 2 (Manuel Seibel)

Seite: 19

Mit dieser Artikelreihe wollen wir gerne junge Christen motivieren, die Bibel zu lesen. Allerdings geht es nicht nur um das Lesen, wie dieser Beitrag deutlich machen soll.. Das wichtige „Paar“ Beim Bibellesen geht es nicht nur um das Lesen. Seltsam? Keine Angst, es wird jetzt nicht kompliziert. Es geht um zwei Dinge, die beide wichtig sind. Ich würde sagen: Sie sind gleich ...

Bibelstellen: Apostelgeschichte 2,42

Für Abonnenenten

Post von Euch

Haartracht bei Männern (Martin Schäfer)

Seite: 22

Liebe Brüder, viele junge Brüder lassen sich bei zunehmendem Haarausfall ihr Haupt gleich kahlscheren. Dieses Thema wurde meines Wissens noch nie in FMN behandelt, obwohl Gottes Wort an einigen Stellen deutlich hierzu spricht. Wenn man die Geschichte sowie die Gesellschaftsform kennt, welche diese Schmach tragen musste, während sie und im Gegensatz dazu heute ein Ausdruck von ...

Stichwörter: Karl der Kahle, Ludwig XIV, Caesar, Bach, kahl, Glatze

Für Abonnenenten

Lebensbeschreibung

Martin Luther – biographische Notizen (Teil 3) (Michael Vogelsang)

Seite: 26

Katharina von Bora – die Frau an Luthers Seite Besonders in den späteren Jahren seines Wirkens fand der Reformator tatkräftige Unterstützung und eine wichtige Hilfe in seiner Ehefrau Katharina von Bora, der „Lutherin“ Vom Elternhaus ins Kloster Am 29. Januar 1499 erblickte Katharina von Bora in Lippendorf (südlich von Leipzig) das Licht der Welt. Sie ...

Stichwörter: Martin, Luther

Die gute Saat

Gefahr für Ihr Leben!

Seite: 31

Und mit vielen anderen Worten beschwor und ermahnte Petrus sie, indem er sagte: Lasst euch retten von diesem verkehrten Geschlecht! Apostelgeschichte 2,40 28. November 1951. Der englische Dampfer Teeswood läuft in einem schweren Sturm mit Orkanböen bis zu Windstärke 11 auf eine Sandbank vor der Insel Borkum. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das schwere Schiff unter den ...

Bibelstellen: Apostelgeschichte 2,40


Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de