Heft 04/2016

Editorial (Rainer Brockhaus)

Seite: 3

Schon im letzten Heft stellte sich für uns die Frage nach den Prioritäten in unserem Leben. Eine erste Antwort darauf finden wir – sehr einfach und „statistisch“ erfassbar – in der Prüfung der verwendeten Zeit für die verschiedenen „Tätigkeiten“ des Tages, der Woche ..., einmal abgesehen von den beruflichen, häuslichen und familiären Verpflichtungen, denen wir uns in Treue ...

Drei verschiedene Gesinnungen (Gerrid Setzer)

Seite: 8

Drei verschiedene Gesinnungen Paulus folgte dem Herrn Jesus entschieden nach. Sein ganzes Leben gehörte Christus. Andere Christen lebten noch nicht ganz so hingebungsvoll. Wieder andere bekannten sich zwar zum Herrn, verloren sich aber ganz in den Dingen dieser Welt. Wir wollen uns einmal selbst fragen: Wie sieht unser Leben aus? Ist es dem Herrn ganz geweiht? Oder fehlt noch etwas? Oder ...

Er betete dort (Henning Brockhaus)

Seite: 25

Er betete dort „Und frühmorgens, als es noch sehr dunkel war, stand er auf und ging hinaus; und er ging hin an einen öden Ort und betete dort“ (Mk 1,35). Der Herr Jesus ist der ewige Sohn Gottes und damit Gott selbst. Als Er auf diese Erde kam, wurde Er wahrer Mensch, wie wir es sind, allerdings ohne Sünde. Zugleich hat Er nie aufgehört, Gott zu sein. Umso großartiger ist es, dass ...

Spuren des Schöpfers (Manuel Seibel)

Seite: 28

Spuren des Schöpfers von Stefan Drüeke Immer wieder werden Schüler damit konfrontiert: Wie ist diese Welt entstanden? Schon in der Grundschule wird gelehrt, dass diese Erde vor mehreren Milliarden Jahren aus dem Urknall entstanden sei. In Kinderstunden, Sonntagsschulen und in christlichen Elternhäusern dagegen hören junge Leute etwas ganz anderes. Schöpfung oder Evolution? ...


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de