Heft 06/2012

Editorial

Grußwort (H. Mohncke)

Seite: 3

Beim Bibellesen fiel mir kürzlich Psalm 119,136 ins Auge: „Wasserbäche fließen herab aus meinen Augen, weil sie dein Gesetz nicht beachten.“ Dieser Vers passt als Überschrift über unser Themenheft „Jeremia“. Vielleicht kennst du noch nicht viel von diesem Propheten, der ein langes Buch geschrieben hat, an das viele sich kaum herantrauen. Aber ...

Bibel praktisch

Jeremia - Hintergrund, Berufung und Botschaft (M. Hardt)

Seite: 4

Jeremia lebte in einer „dunklen“ Zeit: der Zeit des Untergangs des jüdischen Reichs. Zehn Stämme waren längst vom König von Assyrien gefangen genommen und deportiert worden (im Jahr 722 vor Christus, 2. Kön 17; s. Grafik 2). Zwei Stämme befanden sich noch im Land Israel. Wer Jeremia war und welche Botschaft er weitergeben sollte, wirst du in diesem ...

Bibelstellen: Jer 1
Stichwörter: Jeremia

Bibel praktisch

Jeremia - der leidende Prophet (M. Franke)

Seite: 9

Kaum einen Propheten kann man persönlich besser kennen lernen als Jeremia. Er schreibt in seinem Buch viel über seine eigenen Umstände sowie über seine Empfindungen. Der Zustand im Volk Gottes war miserabel. Jeremia ertrug das nicht stoisch, sondern litt sehr darunter. Deshalb wird er auch der weinende Prophet genannt. Widerstand der Empfänger der Botschaft ...

Stichwörter: Jeremia, Leiden

Bibel praktisch

Jeremia - der fragende Prophet (M. Schäfer)

Seite: 14

Jeremia hat in seinem Dienst viel erlitten, aber er blieb seinem Au•ftrag treu. Das hinderte ihn nicht daran, Gott, seinem „Auft•raggeber“, Fragen zu stellen, die ihn beschä•igten, ja, quälten. Sieben Mal tritt er mit einem „Warum?“ vor seinen Gott – Warum-Fragen, die auch uns beschä•igen können, die auch durchaus nachvollziehbar sind, die ...

Bibelstellen: Jer 8,22; Jer 12,1; Jer 14,8.9; Jer 14,19; Jer 15,18; Jer 20,18; Jer 22,28
Stichwörter: Jeremia, Fragen


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de