Heft 01/2015

Editorial (Fokko Peters)

Wer in früherer Zeit ein Haus baute, ließ gewöhnlich das Jahr der Erbauung samt den Initialien „A.D.“ in den Giebel meißeln. A.D. - das meint „Anno Domini“ und bedeutet „im Jahr des Herrn“. Wenn wir jetzt in das neue Jahr 2015 starten, wollen wir uns einmal fragen, ob dieses Jahr nicht auch ein „ Jahr des Herrn“ in unserem Leben werden soll. Ein Jahr, das dem Herrn Jesus ...

Bibel praktisch

Joseph von Arimathia (Hartmut Frisch)

Seite: 4

Durch den Propheten Jesaja hatte Gott angekündigt, dass Christus nach seinem Tod bei einem Reichen sein würde. Und als der Sohn Gottes sein Leben am Kreuz gegeben hatte, kam Joseph von Arimathia und erfüllte die Prophezeiung. Von ihm können wir lernen.Pdf herunterladen

Bibelstellen: Matthäus 27,57; Markus 15,43; Lukas 23;50; Johannes 19,38
Stichwörter: Joseph, Arimathia, Joseph von Arimathia

Bibel praktisch

Wie steht es um deine Liebe? (Matthias Baum)

Seite: 8

Jeder wiedergeborene Christ hat (eigentlich) den Wunsch: "Herr Jesus ich möchte dich mehr lieben." Aber wie geht das?Pdf herunterladen

Bibelstellen: Johannes 20, 2-4; Johannes 13,23; Johannes 19,26; Lukas 34,32
Stichwörter: Liebe, Anbetung, Dank, Lob

Augen-Blick

Seite: 15

Kreidebleich kommt Marco nach Hause...

Bibelstellen: Kolosser 3,15
Stichwörter: Dankbarkeit

Bibel praktisch

Glaube für Jungbekehrte 4 - Schöpfer (Manuel Seibel)

Seite: 18

Zeugt die Schöpfung noch von einem Schöpfer? Die Artikelserie "Glaube für Jungbekehrte" richtet sich an Christen, die sich erst vor kurzer Zeit bekehrt haben.

Stichwörter: Glaube, Jung, jungbekehrte

Bibelstudium

Hiob (4) (Arne Linder)

Seite: 21

Das Buch Hiob (4) Die Reden Elihus In unserer Betrachtung des Buches Hiob sind wir nun bei den Reden Elihus angekommen. Wir haben bereits gesehen, dass alles von Gott ausgeht...

Bibelstellen: Hiob 32 - 37
Stichwörter: Hiob, Elihu, Bibelstudium

Post von Euch

Wem Sünden bekennen? (Manuel Seibel)

Seite: 29

Hallo liebes Team von Folge-mir-nach! Ich habe eine wichtige Frage zur Sündenvergebung. Wem muss ich um die Vergebung meiner Sünden bitten und wer vergibt mir dann die Sünden, Jesus oder Gott?

Stichwörter: Sünden, vergeben,

Gute Botschaft

Seite: 32

Zwei Freunde, die regelmäßig einen christlichen Büchertisch betreuen, erhielten kürzlich folgende Zuschrift...Pdf herunterladen

Bibelstellen: Matthäus 28,20
Stichwörter: Die gute Nachricht


Download des Hefts

Dieses Heft kann auch im PDF-Format heruntergeladen werden.

Download als PDF

Der beste Freund

Diese Monatszeitschrift für Kinder hat viel zu bieten: Spannende Kurzgeschichten, Fort­setzungs­erzählungen, interessante Berichte aus anderen Ländern, vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt, Rätselseiten, Ausmalbilder; Geschichten für die ganz Kleinen (ABC-Seite), eingehefteter vierseitiger Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember), ansprechende Gestaltung. Da Der beste Freund die gute Nachricht von Jesus Christus immer wieder ins Blickfeld rückt, ist dieses Heft auch sehr gut zum Verteilen geeignet.

www.derbestefreund.de
Im Glauben leben

Diese Monatszeitschrift wendet sich an alle, die ihr Glaubensleben auf ein gutes Fundament stützen möchten. Dieses Fundament ist die Bibel, das Wort Gottes. Deshalb sollen alle Artikel dieser Zeitschrift zur Bibel und zu einem Leben mit unserem Retter und Herrn Jesus Christus hinführen. Der Leser soll angeregt werden, das Wort Gottes intensiv zu lesen und dann mit in den Alltag zu nehmen, wo der Glaube sich bewährt.

Viele Artikel zu unterschiedlichen Themen - aber immer mit einem Bezug zur Bibel.

www.imglaubenleben.de